Ihre Cookie-Einstellung

Cookie-Einstellungen ändern

Ihr Cookie-Auswahl-Verlauf

DatumVersionEinwilligungen

Datenschutzerklärung (Stand: 30. Januar 2020)

 

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Currahee nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

 

Wer ist datenschutzrechtlich verantwortlich?

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 DSGVO und Diensteanbieter ist:

Currahee Creative Studio (nachfolgend „Currahee“ oder „wir“)
Mike Reidenbach
Im Haargarten 2
54518 Dreis

Telefon: +49 (0) 160 2342859
E-Mail: contact@currahee.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche Person, die allein über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

 

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Beispiele sind Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihre Zugangsdaten zum Kundenkonto. Ebenfalls zu den personenbezogenen Daten gehören die IP-Adresse des Anschlusses, mit dem Sie auf unseren Seiten surfen sowie alle damit verknüpften Daten über Ihr Surfverhalten. Nicht-personenbezogene Daten sind alle anderen Daten (z.B. das heutige Datum).

 

Was gilt beim Besuch unserer Webseite?

(1) Im Folgenden informieren wir weiter über die Verarbeitung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website.

Die Nutzung unserer Webseite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services unserer Webseite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle gesondert erläutert werden. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

(2) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns über ein Webseiten-Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf.: Anrede, Ihr Vor- und Nachname, sowie Ihre Firma und Ihre Adresse) von uns gespeichert, um Ihre Anfragen zu beantworten. Rechtsgrundlagen sind Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b und lit. f DSGVO. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

(3) Um Ihre Daten bei der Internet-Übertragung vor unbefugten Zugriffen zu schützen, setzten wir SSL als eines der zurzeit sichersten Verschlüsselungsverfahren ein. Wir weisen darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung aber Sicherheitslücken aufweisen kann, ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist. Bei sensiblen Daten wählen Sie bitte einen anderen Kommunikationsweg statt des E-Mail-Versands.

 

Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Webseite

(1) Bei der bloß informatorischen Nutzung unserer Webseite, also wenn Sie uns nicht anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Webseite betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Webseite anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO):

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Webseite, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware.

Diese Daten werden 14 Tage von uns gespeichert und danach automatisch gelöscht.

(2) Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Webseite Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen.

(3) Einsatz von Cookies:

a) Diese Webseite nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:

  • Transiente Cookies (dazu b)
  • Persistente Cookies (dazu c).

b) Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Webseite zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

c) Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

d) Cookies, die dazu dienen, unser Internetangebot insgesamt sicherer, nutzerfreundlicher und effektiver zu machen– etwa wenn es darum geht, das Navigieren auf unserer Plattform zu beschleunigen- dienen unserem berechtigten Interesse. Zudem versetzen uns diese Cookies u.a. in die Lage, die Häufigkeit von Seitenaufrufen zu messen. Rechtsgrundlage für den Einsatz solcher Cookies ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Solche Cookies werden in den individuellen Cookie-Einstellungen in unserem Cookie-Banner als „essenziell“ bezeichnet.

e) Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies zu Analyse- und Werbezwecken/ „Tracking“ (dazu im Detail weiter unten) ist Ihre Einwilligung, Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO, die wir gesondert einholen. Die Einwilligung ist freiwillig und für die Nutzung unserer Homepage nicht notwendig. Sie können über unser Cookie-Banner eine individuelle Entscheidung über den Einsatz von Cookies treffen. Bitte beachten Sie bei Ihrer Entscheidung über Ihre individuellen Cookie-Einstellungen unsere zusätzlichen Cookie-Informationen in unserem Cookie-Banner.

f) Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z.B. die Annahme von Cookies von Drittanbietern (sogenannte Third-Party-Cookies) oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie dann eventuell nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen können.

 

Google Analytics

(1) Auf dieser Website wird Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA; „Google“), verwendet.

Diese Webseite verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „anonymizelP()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den über Sie erhobenen Daten also ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen.

(2) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Da die IP-Anonymisierung auf dieser Website aktiviert wurde, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns als dem Websitebetreiber zu erbringen.

(3) Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers, die wir gesondert einholen, Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Die Einwilligung ist freiwillig und für die Nutzung unserer Homepage nicht notwendig. Sie haben das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in unserem Cookie-Banner und/oder Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Add-on herunterladen und installieren:

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite. Um die Erfassung durch Google Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen. Am Ende dieser Seite können Sie durch klicken des Links das Opt-Out-Cookie auf dieser Website setzen.

Bitte beachten Sie, dass Sie den(die) Opt-out-Cookie(s) nicht löschen dürfen, solange Sie keine Aufzeichnung von Messdaten wünschen. Haben Sie alle Ihre Cookies im Browser gelöscht, müssen Sie das jeweilige Opt-out Cookie erneut setzen.

(4) Sitzungen und Kampagnen werden nach Ablauf einer bestimmten Zeitspanne beendet. Standardmäßig werden Sitzungen nach 30 Minuten ohne Aktivität und Kampagnen nach sechs Monaten beendet. Das Zeitlimit für Kampagnen kann maximal zwei Jahre betragen.

(5) Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Webseite analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten.

Für die Fälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

(6) Weitere Informationen können Sie von Google zu den Themen Nutzungsbedingungen und Datenschutz unter den folgenden Links erhalten:

  1. Nutzungsbedingungen: https://www.google.com/analytics/terms/de.html,
  2. Übersicht zum Datenschutz: https://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie
  3. Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

 

Einbindung von Google Maps

(1) Auf unserer Webseite nutzen wir das Angebot von Google Maps. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Webseite anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion. Es wird ein Cookie auf Ihrem Endgerät gesetzt

(2) Durch den Besuch auf unserer Webseite erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Webseite aufgerufen haben. Zudem werden die oben genannten Daten übermittelt; dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung zu Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich bei Google ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Webseite. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer von Google über Ihre Aktivitäten auf unserer Webseite zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen.

(3) Unsere Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung, die wir gesondert einholen, Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Die Einwilligung ist freiwillig und für die Nutzung unserer Homepage nicht notwendig. Sie haben das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in unserem Cookie-Banner und/oder Ihrer Browser-Software verhindern.

(4) Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

 

Google Web Fonts

(1) Auf unserer Webseite sind Google Webfonts implementiert. Webfonts ist ein Angebot der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, mittels dessen eine Darstellung der Schriften von Google möglich ist.

(2) Durch den Besuch auf der Webseite werden die unter oben genannten Daten an Google in die USA übermittelt. Dies ist notwendig und entspricht unserem berechtigten Interesse, damit Ihr Browser eine optisch verbesserte Darstellung unserer Texte anzeigen kann. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Wenn Ihr Browser diese Funktion nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer zur Anzeige genutzt.

(3) Weitergehende Informationen zu Google Webfonts finden Sie unter
https://developers.google.com/fonts/faq?hl=de-DE&csw=1.

Allgemeine Informationen zum Thema Datenschutz bei Google finden Sie unter
https://www.google.com/intl/de-DE/policies/privacy/.

Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

 

Was gilt außerdem für unsere Facebook- und Instagram-Fanpages?

(1) Wir verfügen unter https://de-de.facebook.com/currahee.de/ über einen eigenen Auftritt bei Facebook sowie unter https://www.instagram.com/currahee.de über einen eigenen Auftritt bei Instagram; Unternehmen: Facebook Inc., 16015 California Ave, Palo Alto, California 94304, USA bzw. Facebook Ireland Limited 4, GRAND CANAL SQUARE, GRAND CANAL HARBOUR, D2 Dublin, IRELAND.

(2) Unsere von Ihnen besuchten Fanpages bieten Ihnen die Möglichkeit, unsere Beiträge zu lesen, auf unsere Beiträge zu reagieren, diese zu kommentieren und selbst einen Userpost zu erstellen. Die in diesem Zusammenhang von Ihnen angegeben und für uns ggf. zugänglichen Daten (z. B. Nutzername, Bilder, Interessen, Kontaktdaten, Standort, Alter, Geschlecht, Sprache) werden von uns ausschließlich zum Zweck der Kunden- und Interessentenkommunikation auf Grund eines überwiegenden berechtigten Interesses genutzt (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO). Unser Interesse liegt darin, Ihnen eine Plattform zu bieten, auf der wir Ihnen aktuelle Informationen anzeigen und mit Hilfe derer Sie Ihr Anliegen an uns richten können und wir Ihrem Anliegen schnellstmöglich nachkommen können. Ihre Daten werden, soweit es uns möglich ist, bei Einstellung des Fanpagebetriebs gelöscht.

(3) Facebook hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

(4) Wir erhalten über „Facebook Insights“ und „Instagram Insights“ statistische Daten über die Besucher auf unseren Fanpages. Diese können wir keiner bestimmten Person zuordnen. Mithilfe dieser Funktion können wir unsere Seiten besser analysieren und den Bedürfnissen sowie Interessen unserer Besucher anpassen. Facebook verarbeitet in Bezug auf diese Funktion personenbezogene Daten. Zu den Besuchern unserer Fanpages erhalten wir so insbesondere die folgenden allgemeinen Zusammenfassungen mit Datum: Seitenaktivitäten; Seitenaufrufe; Seitenvorschau; „Gefällt mir“- Angaben; Kommentare; Follows/Teilen; Reichweite; Empfehlungen; Beitragsinteraktion; Aufruf und Interaktion bei Instagram-Stories; Videos; Seitenabonnenten; erfasste demographische Daten der Personen, denen unsere Seite gefällt, basierend auf Alters-, Geschlechts- und Sprachangaben aus ihren Profilen; Herkunftsland und Anzahl der dortigen Fans; Stadt und Anzahl der dortigen Fans; Sprache und Anzahl der Fans dieser Sprache; organisch/bezahlt. Zudem können wir sehen, wenn ein bestimmter Nutzer eine unserer Seiten geliked oder abonniert hat. Auch Kommentare auf unseren Facebook-Seiten können wir einzelnen Nutzern zuordnen. Die hier für uns ggf. zugänglichen personenbezogenen Daten werden von uns ausschließlich zum Zweck der Kunden- und Interessentenkommunikation sowie zur adressatenorientierten Bereitstellung aktueller Informationen auf Grund unseres überwiegenden berechtigten Interesses genutzt (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO). Zu „Insights“ gibt es weitere Informationen von Facebook unter: https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum#

(5) Sie haben auf den Facebook- und Instagram-Seiten unterschiedliche Möglichkeiten, Kontakt zu unterschiedlichen Zwecken mit uns aufzunehmen. Die so von Ihnen übermittelten Daten verwenden wir allein dazu, um Ihr Anliegen zu bearbeiten. Rechtsgrundlagen sind Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b und lit f DSGVO. Nachrichten werden spätestens nach Erledigung der Anfrage wieder gelöscht, sofern eine Aufbewahrung nicht aus anderen Gründen (z.B. Einhaltung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen) erforderlich ist.

(6) Wir nehmen mittels der Fanpage keine weiteren Datenverarbeitungen neben den grundlegenden Funktionen vor. Bitte beachten Sie, dass die Facebook Ireland Limited Tracking Tools sowie Cookies, unabhängig von der Nutzung der Fanpage durch uns, einsetzen kann. Informationen dazu finden Sie in den o.g. Datenschutzerklärungen von Facebook.

(7) Weitere Erklärungen von Facebook mit Datenschutzhinweisen des Unternehmens finden Sie unter den bereits oben unter VI. 17. genannten Adressen. Einstellungsmöglichkeiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Facebook finden Sie unter anderem in Ihrem Facebook- und Instagram-Profil unter dem Menüpunkt Einstellungen.

(8) Facebook Ireland Limited und wir sind gemeinsam Verantwortliche für die Verarbeitung der Insights-Daten. Die Vereinbarung nach Art. 26 DSGVO (gemeinsam für die Verarbeitung Verantwortliche) zwischen uns und Facebook können Sie unter https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum# abrufen. Facebook Ireland hat die primäre Verantwortung gemäß DSGVO für die Verarbeitung von Insights-Daten inne und hat sämtliche Pflichten aus der DSGVO im Hinblick auf die Verarbeitung von Insights-Daten zu erfüllen (u. a. Artikel 12 und 13 DSGVO – Informationspflichten-, Artikel 15 bis 22 DSGVO – Betroffenenrechte- und Artikel 32 bis 34 DSGVO – Datensicherheit und Meldung von Datenschutzverletzungen-).

(9) Ihre oben unter III. („Ihre Rechte“) genannten Rechte können Sie uns gegenüber unter o.g. Kontaktdaten jederzeit unentgeltlich geltend machen. Wenn Sie hinsichtlich der Verarbeitung von Insights-Daten und der von Facebook Ireland übernommenen Pflichten Kontakt mit uns aufnehmen, sind wir verpflichtet, Facebook Ireland unverzüglich, jedoch spätestens innerhalb von 7 (sieben) Kalendertagen sämtliche relevanten Informationen weiterzuleiten, Facebook wird die Anfrage dann beantworten. Für die Geltendmachung Ihrer Rechte können Sie sich ebenfalls direkt an Facebook Ireland Limited 4, GRAND CANAL SQUA-RE, GRAND CANAL HARBOUR, D2 Dublin, IRELAND, wenden. Wir weisen zudem nochmals auf Folgendes hin: Wir haben ein berechtigtes Interesse am Betrieb unserer Facebook- und Instagram-Seiten, um effektives Marketing über weltweit genutzte Plattformen zu betreiben; Sie haben gemäß Art. 21 DSGVO das Recht, jederzeit der Datenverarbeitung zu diesem Zweck mit künftiger Wirkung zu widersprechen, siehe oben unter III. („Ihre Rechte“).

 

Links

Sofern wir externe Links nutzen, die innerhalb unserer Webseite angeboten werden, erstreckt sich unsere Datenschutzerklärung nicht auf die unter diesem Link abrufbaren Angebote. Wenn wir Links anbieten, bemühen wir uns sicherzustellen, dass auch diese unseren Datenschutz- und Sicherheitsstandards entsprechen. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutz- und Sicherheitsbestimmungen durch andere Anbieter. Informieren Sie sich deshalb bitte bei den anderen Anbietern über die dort bereitgestellten Datenschutzbestimmungen.

 

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

(1) Wir behalten uns das Recht vor, unsere Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen zu verändern, soweit dies aufgrund technischer Entwicklungen oder der Veränderung unserer Angebote notwendig wird. In diesen Fällen werden wir – soweit erforderlich – auch unsere Datenschutzerklärung anpassen und Sie hierüber innerhalb dieser Datenschutzerklärung informieren.

(2) Änderungen treten mit der Veröffentlichung der überarbeiteten Datenschutzerklärung in Kraft. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung. Das Datum der letzten Überarbeitung dieser Datenschutzerklärung finden Sie am Seitenanfang.

 

Salvatorische Klausel

Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieser Nutzungsbedingungen der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile der Nutzungsbedingungen in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt. Anstelle der unwirksamen Regelung gilt die Regelung als vereinbart, die dem am nächsten kommt, was nach dem Sinn und Zweck dieser Nutzungsbedingungen gewollt war und vernünftigerweise formuliert worden wäre, wenn die Angelegenheit von vornherein bedacht worden wäre.

Google Analytics deaktivieren

Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie auf dieser Website gesetzt: Google Analytics deaktivieren